Zen-Kreis Paderborn Der Zen-Kreis Paderborn trifft sich seit 1989. Wir praktizieren Rinzai-Zen in der Tradition des Hoko-ji Klosters in Japan. Diese wurde nach Deutschland gebracht von Zen-Meister Wolf-D. Nolting (Rei Shin Bigan Roshi) und wird heute von Zen- Kreisen in ganz Deutschland gepflegt. Die Gruppe ist für alle an der Zen-Praxis interessierten Menschen offen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktadresse. Weitere Informationen finden sie unter “Einsteiger-Infos” und “Unsere Übung”. Lehrer des Zen-Kreises Paderborn ist Dr.-Ing. Marco Schmidt. Marco Schmidt, Jahrgang 1970, wurde 2007 mit dem Dharma Namen “Dai Jaku Shin” ordiniert. 2010 wurde er als Dharma-Nachfolger von Rei Shin Bigan Roshi  bestätigt und ist damit ein Halter der Übertragungslinie in 85. Generation nach Shakyamuni Buddha. Rei Shin Bigan Roshi ist seinerseits Dharma-Nachfolger des Zen-Meisters Saidan Oi Roshi, dem obersten Abt (Kancho) des Hoko-ji Klosters in Japan. 2013 wurde Marco Schmidt zum Zen-Priester (Osho) ernannt. Wir gedenken unser verstorbenen Dharma-Brüder Mögen alle Wesen glücklich sein und Frieden finden! Rainer Kreuzburg, verstorben am 12.8.2014 war Lehrer des Zen-Kreises Paderborn und Dharma-Nachfolger von Rei Shin Bigan Roshi. Bernd “FuGen” Schlüter, verstorben am 27.1. 2017, war ordinierter Zen- Laienmönch und zuletzt als Jikijitsu (Übungsleiter) tätig.